Hängesessel & Hängeliege für Garten & Terrasse

Filter schließen
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Schutzhülle für Hängesessel
Schutzhülle für Hängesessel
Diese wetterfeste Abdeckhülle schützt Hängesessel bis 140cm Durchmesser zuverlässig vor Wind und Wetter. - Gesamthöhe ca.200cm - Durchmesser ca.140cm - gefertigt aus haltbarer PE-Plane - mit Ösen und Kordelzug unten - Gewicht nur ca.850g...
29,90 € *
Hängesessel Hängeliege burgund
Hängesessel Hängeliege burgund
Egal ob im Haus, Wintergarten, Balkon oder Terrasse - dieser ultrabequeme Hängesesselbietet Komfort und Behaglichkeit. Hier folgt das Design nicht der Funktion, sondern es wurde auf maximalen Komfort optimiert.
249,90 € *
Hängesessel Hängeliege sand
Hängesessel Hängeliege sand
Egal ob im Haus, Wintergarten, Balkon oder Terrasse - dieser ultrabequeme Hängesesselbietet Komfort und Behaglichkeit. Hier folgt das Design nicht der Funktion, sondern es wurde auf maximalen Komfort optimiert.
249,90 € *
XL Polyrattan Hängesessel Hängeliege Gartenliege / belastbar bis 150kg
XL Polyrattan Hängesessel Hängeliege Gartenliege / belastbar bis 150kg
Egal ob im Haus, Wintergarten, Balkon oder Terrasse - dieser ultrabequeme XL-Hängesesselbietet Komfort und Behaglichkeit für bis zu zwei Personen.
369,90 € *

Hängesessel und Hängeliegen – bequem entspannen

Einfach einmal schön abhängen, und das im wahrsten Sinne des Wortes – das können Sie mit einem Hängesessel oder einer Hängeliege. Einfach hineinsetzen und sich wohlfühlen, das ist mit diesen Modellen gar kein Problem.

Ein Hängesessel – was ist das eigentlich?

Hängesessel oder auch Hängeliegen stehen in unterschiedlichen Varianten zur Verfügung. Sie unterscheiden sich nicht nur in der Größe, sondern auch in der Machart. Sie können als Gartenmöbel eingesetzt werden, oder auch im Haus. Es gibt aber auch eine Gemeinsamkeit: Ein Hängesessel, eine Hängeschaukel oder Hängeliegen haben keinen Kontakt zum Boden. Darin besteht der Unterschied zu den herkömmlichen Sesseln und Liegen. Der Sitzende schwebt praktisch in diesem Hängesessel.

Die Konstruktion dieser Möbelstücke macht es möglich. Der Sessel oder die Hängeliege wird einfach an einem Haken befestigt. Dieser kann an der Decke angebracht sein, oder auch an einem ganz speziellen Gestell. Ein Modell, das an einem Gestell befestigt ist, bietet natürlich den Vorteil, dass es immer wieder an einen anderen Ort gestellt werden kann. Nutzen Sie den Sessel im Wohnzimmer und im Büro, oder auch an schönen Tagen auf der Terrasse, im Garten, oder auf dem Balkon.

Hängeliegen und Hängesessel in unterschiedlichen Varianten

Hängeliegen und -sessel sowie Hängeschaukeln stehen in verschiedenen Varianten zur Verfügung. Es gibt weiche Modelle, die lediglich aus einem Sitztuch aus Baumwolle bestehen. Diese Modelle werden auch oft als Hängeschaukel bezeichnet, sie ähneln einer Hängematte. Feste Hängeliegen und Sessel dagegen haben ein festes Gestell, das beispielsweise aus Rattan oder Metall hergestellt wird. Auch von der Farbe und vom Preis her stehen verschiedene Modelle zur Auswahl.

Sie möchten Ihren Hängesessel an der Decke befestigen? Dann sollten Sie sich zunächst informieren, wie es mit der Beschaffenheit der Decke aussieht. Schließlich muss die Decke nicht nur das Gewicht des Sessels aushalten, sondern auch das Körpergewicht. Decken, die mit Rigips abgehängt sind, eignen sich beispielsweise gar nicht für die Deckenbefestigung. Selbstverständlich müssen Sie auch in diesem Fall nicht auf ein solches Möbelstück verzichten. Entscheiden Sie sich einfach für ein Modell mit einem Gestell, das beispielsweise aus Metall oder Holz gefertigt ist.
Die Hängeliege oder der Sessel wird trotzdem nur mit einem einzigen Haken daran befestigt. Sehr vorteilhaft sind Modelle mit einem Gestell aus Aluminium oder Stahl, da diese nur ein recht geringes Eigengewicht haben. So können sie problemlos an jeden beliebigen Ort transportiert werden, und sind zudem auch sehr robust. Sehr beliebt sind auch Modelle mit einem Gestell aus Holz. Dieses Material ist ebenfalls sehr stabil, allerdings weniger geeignet für den Einsatz im Außenbereich, da es nicht so wetterbeständig ist.

Hängesessel und Hängeliegen oder auch eine Hängeschaukel bieten eine sehr große Bewegungsfreiheit. Schaukeln Sie einfach nach Lust und Laune mit diesem Möbelstück. Dieses Schaukeln hat auf die meisten Menschen einen sehr entspannenden Effekt. So können Sie richtig entspannen, und es sich gutgehen lassen.

Hängeliegen – hergestellt aus unterschiedlichen Materialien

Der absolute Klassiker unter den Hängesesseln ist ein einfaches Sitztuch, das aus einem groben Baumwollstoff hergestellt wird. Allerdings sind Modelle aus diesem Stoff nicht für den Einsatz im Außenbereich geeignet. Für den Außenbereich eignen sich eher Modelle aus einem Korbgeflecht oder auch einem Rattangeflecht.

Diese Varianten sind besonders robust, und zudem noch sehr wetterbeständig. Hängesessel werden für gewöhnlich aus Polyrattan hergestellt. Dabei handelt es sich um ein Flechtmaterial, das künstlich hergestellt wird. Diese Kunststoffgeflechte sind sehr stabil und pflegeleicht. Allerdings passen sich diese Modelle nicht so gut an den Körper an, ihnen fehlt die dazu notwendige Flexibilität.

Hängesessel und Hängeliegen – die Einsatzbereiche

Jede Art von Hängeliege oder Hängestuhl sind sowohl draußen als auch drinnen einsetzbar. Modelle, die aus Stoff gefertigt sind, müssen bei Regen oder schlechtem Wetter lediglich abgenommen und an einem trockenen Ort aufbewahrt werden. Dasselbe gilt auch für jedes Modell, das ein Gestell aus Holz hat. Ein wenig Regen macht diesen Varianten zwar nichts aus, überwintern sollten sie aber besser an einem trockenen Ort.

Modelle mit einem Gestell, das aus Metall besteht, und einem wetterbeständigen Sitzkorb können bei jedem Wetter draußen stehen bleiben. Soll die Hängeliege oder der Sessel ausschließlich auf dem Balkon oder der Terrasse genutzt werden, empfehlen sich Modelle aus wetterbeständigen Materialien. Haben Sie einen Baum mit stabilen Ästen im Garten? Dann können Sie ein solches Modell mit speziellen Befestigungen auch daran anbringen.

Zuletzt angesehen